Sparen in der Niedrigzinsphase?

Grundsätzlich gibt es viele Möglichkeiten Geld zu sparen.

Wir Deutschen lieben allerdings die Sicherheit und favorisieren damit immer noch Sparbuch, Tagesgeld und Girokonto.
Die folgenden 2 Videos, sollen Ihnen zeigen, welche Auswirkungen diese Sparformen auf unser Geld haben:

           

Kann man nun von risikolosen Anlagen sprechen, wenn wir wissen, dass wir damit Geld vernichten?

„Heute gibt es keinen risikolosen Zins mehr,
sondern nur noch zinsloses Risiko“

(vgl. bspw. den Artikel von Bert Flossbach aus dem Handelsblatt vom 27.01.2013, der heute immer noch seine Gültigkeit hat! Hier zum Artikel)

 

 

Deshalb müssen sich Anleger Gedanken machen:
Welches Geld muss kurzfristig verfügbar sein?
Welches kann ich mittel- oder langfristig anlegen?
Welches Ziel verfolge ich mit meinem Geld?
Wie viel Rendite wünsche ich mir?

Es ist Zeit umzudenken, wie dieses Video gut beschreibt:

Diese Seite teilen